Meine ersten zwanzig Lebensjahre verbrachte ich in Davos. Von klein auf gehörte Sport zu meinem Leben. Diese Faszination für die Bewegung und den menschlichen Körper beeinflusste meine Berufswahl und ich liess mich am Universitätsspital Zürich zur Physiotherapeutin ausbilden.

 

Diesen Beruf übte ich über 10 Jahre voller Freude aus. Dann kamen meine zwei Jungs auf die Welt, und wir weilten 3 Jahre in London. Dort kam ich das erste Mal mit der Pilatesmethode in Kontakt und ich merkte wie sich mein Bewegungsgefühl und meine Körperhaltung nochmals positiv veränderte.

 

Aus diesem Grund begann ich zurück in der Schweiz die Ausbildung zur Pilatesinstruktorin bei Pilates Polestar, dem weltweit führenden Ausbildungsinstitut für Pilates in Rehabilitation und Prävention. 

 

dipl. Physiotherapeutin

cert. Pilatestrainerin, Polestar

www.pilatescontrol.ch